Offene Seminare 2015

Bei offenen Seminaren der Haufe Akademie und des Dashöfer Verlags lernen Sie unsere Experten kennen:

Richtig Ziele vereinbaren - für Vorgesetzte » Buchen «

17.09.15 | München
08.10.15 | Berlin
27.01.16 | Leipzig
01.07.16 | Mannheim
07.10.16 | Frankfurt
21.10.16 | Köln
18.11.16 | Nürnberg
29.11.16 | Hannover
+ Inhouse

Zielvereinbarung und variable Vergütungssysteme einführen und modernisieren » Buchen «

22.09.15 | Düsseldorf
06.10.15 | Hannover
07.10.15 | Berlin
19.04.16 | Leipzig
24.05.16 | Hamburg
31.05.16 | München
09.08.16 | Hannover
15.09.16 | Berlin
25.10.16 | Düsseldorf
+ Inhouse

Downloads Variable Vergütung

Wir stellen Ihnen dies alles kostenfrei zur Verfügung: Software, Fachartikel, Informationen, Checklisten und Arbeitshilfen. Bitte wählen Sie Ihre gewünschten Downloads Variable Vergütung aus den folgenden Rubriken:

Software

Es stehen zwei Versionen kostenlos für Sie bereit: Die klassische Version mit der „100-Prozent-Diagonale“ und eine Version, in der die Zielerreichungsgrade nicht in absoluten Werten, sondern in Prozent von dem vereinbarten Ziel angegeben werden. Die Variablen Vergütungsbeträge, die bei 100-prozentiger Zielerreichung zur Ausschüttung kommen, sind daher in einer (senkrechten) Spalte zu finden.

 

Fachartikel

Hier finden Sie einige der Fachartikel unserer Experten, die in Fachzeitschriften und Fachmagazinen erschienen sind. Sie befassen sich mit der Gestaltung von Variablen Vergütungssystemen, mit der Konzeption von Anreizsystemen, mit einzelnen Aspekten oder kniffligen Aufgabenstellungen. Auch Aspekte aus dem Bereich des Führens mit Zielen bzw. dem Vereinbaren von Zielen werden aufgegriffen. Viele enthalten Fallbeispiele oder Musterlösungen. Alle unsere Fachartikel stehen Ihnen zum kostenlosen Download zur Verfügung.

 

Checklisten und Arbeitshilfen

Nutzen Sie unsere kostenlosen Checklisten, Arbeitshilfen, Beispiele, Musterformulierungen und Formulare für Ihre Arbeit. Einige davon unterstützen Sie als Projektleiter bei der Gestaltung und Konzeption eines unternehmensspezifischen Variablen Vergütungssystems.

Andere Arbeitshilfen unterstützen Führungskräften bei der Umsetzung, etwa im Hinblick auf das Formulieren von Zielen, das Feststellen des Zielerreichungsgrades oder bei der zutreffenden Leistungsbeurteilung. Auch für Mitarbeiter finden sich geeignete Checklisten, etwa zur Vorbereitung auf das Zielvereinbarungsgespräch mit dem Vorgesetzten.

 

Nichts zu lachen?

In der Rubrik „Nichts zu lachen?“ finden Sie ein paar Witze und Cartoons, die sich mit Variabler Vergütung befassen. Also etwas zum Lachen – aber auch zum Nachdenken darüber, was durch die Variable Vergütung nicht passieren sollte.

Kurz und knapp
User-Bewertung
5 based on 1 votes
Bezeichnung
Kostenlose Downloads Variable Vergütung